Aller directement au contenu
Cottage entier

Pool-Finca Ines B - Internet - Poolzaun

Angi

Pool-Finca Ines B - Internet - Poolzaun

4 voyageurs
2 chambres
4 lits
2 salles de bain
4 voyageurs
2 chambres
4 lits
2 salles de bain

Das Haus Pool-Finca Ines (son Fonoli ET 30/41) liegt in der Nähe vom Es Trenc Strand, inmitten der Natur und umgeben von Pinienwäldern.

Équipements

Équipements de base
Télévision
Lave-linge
Wi-Fi
Lit parapluie
Parking gratuit sur place

Couchages

Chambre 1
2 lits simples
Chambre 2
2 lits simples

Règlement intérieur

Ne convient pas aux animaux
Pas de fête ni de soirée
L'entrée dans les lieux se fait entre 14:00 et 00:00
Départ avant 10:00

Disponibilité

2 commentaires

Profil utilisateur de Marcel
Marcel
octobre 2017
schöne lage auf sehr grünem gelände. ideal für streifzüge mit kleinen kindern. an heissen tagen genügend schatten. sympathische unterkunft. sehr professionelle betreuung durch angelika.
Profil utilisateur de Michael
Michael
septembre 2017
Leider haben wir erst nach der Buchung entdeckt, dass wir gar nicht mit dem Hausbesitzer kommunizieren sondern mit einer Ferienhausvermittlung, welche ihrerseits airbnb als Plattform benutzt. Das ist sehr schade, da es nicht dem ursprünglichen airbnb-Prinzip entspricht. Internet-…
Profil utilisateur de Angi
Réponse de Angi :
Hallo Michael, sehr leicht lässt es sich feststellen, dass wir mehrere Objekte gelistet haben. Bite setze dich mit Airbnb wegen einer Beschwerde auseinander. Ich bin da der verkehrte Ansprechpartner!!! Ebenfalls ist es richtig, dass in der Casa Ines A und B vor kurzem in jedem der beiden Häuser eine W-Lan Antenne eingebaut wurde und man nun glücklicherweise das WLan mit 5 Euro täglich zubuchen kann. Ebenfalls richtig ist es, dass man bei Zubuchung auch einen Code erhält mit dem man sich einloggen und das WLAn unbegrenzt nutzen kann. Da beide Häuser auf dem Land stehen und von hohen Bäumen umgeben sind, war der Einbau der Antennen kompliziert und mit 2.200 Euro sehr kostenintensiv. Ich glaube, dass 5 Euo/Tag ein fairer Preis ist. Da du mir sehr nette zu sein erschienst habe ich dir das WLan gar nicht berechnet. Warum also die Klage???? Es gibt bei der Anzahl der von uns verwalteten Häuser ein Büro. wo man die Schlüssel abholen kann. Wenn ich zu den Häuser fahre bedeutet dies ein gehöriger Mehraufwand und diesen Service kann ich nur selten anbieten. Weiterhin habe ich dir auch hierfür gar nichts berechnet und somit hast du schon einen Rabatt von insgesamt rund 10% bekommen. Warum beschwerst du dich öffentlich darüber??? Nachdem ich von dir mitgeteilt bekam, dass deine geplante Ankunftszeit um 17h sein wird und ich dir den Schlüsselservice gratis 2 Stunden nach deiner Ankunft (Ca 70 Minuten für Gepäckband und Auto abholen plus 45 Min Fahrtzeit) anbieten konnte, wurde ich von dir informiert, dass dies ja nun gar nicht geht. Die Kinder müssten vorher erstmal essen und vor 21h wärt ihr keinesfalls am Haus! Bei diesem Ton hätte ich schon gleich auf einen automatischen check-in umdisponieren müssen. Das machen viele Airbnb Anbieter. Allerdings dachte ich, es wäre schöner euch persönlich zu begrüßen. Außerdem war es dir ja auch wichtig, dass du von mir einen Strandschirm bekommst und ich hatte dir diesen zusagt. Also blieb ich bei der persönlichen Übergabe, so wie ich es euch versprochen hatte. Ich bot dir an das auf dem Weg liegende Restaurant „Bar Dos“ im Ort Campos aufzusuchen, da dort nicht nur das Essen sensationell und günstig ist, sondern sich dort direkt auf dem anliegenden Rathausplatz ein kleiner Spielplatz befindet. Ich rief die Inhaberin des Restaurants an und reservierte für euch einen Tisch in der Nähe des Spielplatzes, sodass eure Kinder nicht über die Straße laufen müssen, wenn diese zu Tisch möchten. Aber auch das war noch nicht genug! Auch hier kein Danke oder ähnliches. Alles war selbstverständlich und doch wohl das MINDESTE für Herrn Michael und genau so wurde ich schon am Telefon von dir behandelt. Ich packte schlussendlich den Strandschirm ein und machte mich auf den Weg zum Restaurant. Mit all meinen Nerven gelang es mir ruhig zu bleiben, darüber hinweg zu schauen und sanftmütig zu bleiben. Ich habe mir 30 Minuten Zeit genommen euch zwischen den kreischenden Kindern so gut, ruhig und freundlich zu informieren, wo sich tolle Locations zum Essen gehen und Einkaufen befinden und wo ihr am besten zu welchem Es Trenc Strandabschnitt gelangt. Ich möchte weder die Art und Weise, wie du mich behandelt hast, noch andere Dinge öffentlich bewerten. Wäre dies der Fall, hätte ich eine schlussendlich eine Bewertung über dich veröffentlicht, die vermutlich nicht sehr positiv ausgefallen wäre. Es liegt mir fern Gäste öffentlich zu denunzieren. Vielmehr möchte ich, dass es unseren Gästen gut geht und habe vermutlich auch nicht nur wegen den schönen Häuser, sondern auch aus diesen Gründen solch positives Feedback von unseren Gästen. Zu eurer Ankunft hat in dem absolut reinlichen Haus eine Flasche sehr guter Wein, 2 Flaschen Wasser, sowie einen äußerst liebevoll zusammengestellter Obstkorb (2,5kg frisches Bio-Obst aus eigenem Anbau) auf euch gewartet. Auch davon wurde in euren Zeilen nichts erwähnt … ist doch alles das Mindeste !!! …und vor allem jedoch nur 2 Sterne wert!!!!! Zum Haus: Die Einrichtung ist genauso wie auf den Fotos!!! Es wurde NICHTS umgestellt noch verändert!!! Die Einrichtung ist typisch mallorquin und somit eher einfach, das stimmt. Der Basispreis beträgt 32,50 Euro pro Tag und Person für eine 2 Schlafzimmerhaus auf dem Land mit Poolzugang und einer Kindersicherung um diesen Bereich… nur 2 Sterne wert??? Ich liege mit diesem Preis pro Person 2,50 Euro/pro Tag UNTER dem Preis eines durchschnittlichen Hostals mit mehr als einfacher Ausstattung, keinem Pool und mit gratis Lärmbelästigung. Ich denke, der Preis ist überdurchschnittlich gut für ein Haus mir zwei Bädern und zwei Schlafzimmern welches zudem nur 5km vom schönsten Strand Mallorcas entfernt liegt. Die Matratzen sind von letztem Jahr. Sie werden im März 2018 wieder ausgetauscht. Es kann sein, dass es eine Matratze gibt die durchgelegen ist. Aber es sind doch noch 3 weitere und härtere vorhanden. Kindergeschirr und Besteck-Ausstattung für Kleinkinder ist nicht vorhanden, steht auch nirgendwo! Aber die Anschaffung wäre evtl. eine gute Idee, zumal viele Familien mit kleinen Kindern hier Urlaub machen. Auch hier wäre es schön gewesen zu wissen, was euch fehlt. Einen Wäschetrockner gibt es in keinem unserer Häuser. Bei einer Außentemperatur von 25-35 Grad ist die Wäsche schneller trocken, wenn man sie aufhängt! Es gibt an 4 Bäumen auf dem Grundstück Wäscheleinen. Auch hier lohnt sich zu fragen, anstatt einen öffentlichen Angriff zu starten. Zudem habe ich euch mehrfach darauf hingewiesen, dass ich immer in der Nähe bin, wenn ihr etwas benötigt und ihr immer mir mit Kontakt aufnehmen könnt. Es stimmt, dass es 7 Katzen (und dies ist die genaue Anzahl) auf dem 30.000 qm großen Grundstück gibt. Diese erledigen ihren Job und fangen auf dem Feld die Mäuse. Ebenfalls ist es richtig, dass es eine kranke Katze gab. Die war Gärtners Liebling und auch er konnte sie leider nicht mehr retten. Sie wurde vergiftet und ist qualvoll gestorben. Wenn ihr Katzenliebhaber seid, verstehe ich es nicht warum ihr mich nicht wenigstens in diesem Moment angerufen habt. Es hätte evtl. noch eine Rettung für das Tier gegeben, wenn ich es nur gewusst hätte!!! Aber auch hier keinerlei Information. Beide Häuser wurden vor eurer Ankunft gemeinsam vermietet und eine paar Tassen und Schalen befanden sich noch im anderen Haus. Entschuldigung, dass mir dies nicht aufgefallen ist. Wir hatten die Tische und Stühle von der Gemeinschaftsterrasse auf die privaten Terrassen getragen, damit ihr mehr Privatsphäre habt. Somit standen Sie nicht mehr auf der Gemeinschaftsterrasse. Aber nach deiner Aussage war doch diese sowieso verdreckt, da sich dort die sterbende Katze erleichterte. Ein Anruf hätte gelangt und ich hätte den Tisch wieder umgestellt. Da die Anrufe aus der Schweiz teuer sind, hätte auch ein Whats App gereicht. Ihr hattet das Internet gratis und bei Übergabe am Ankunftstag meine Whats App Nummer bekommen. Aber es wurde mir kein Wort darüber mitgeteilt. Kurz: ihr habt mich in eurem Urlaub mit keiner Silbe informiert, dass etwas nicht in Ordnung ist und denunziert nachträglich meine Leistung öffentlich. Ich arbeite seit 20 Jahren in dieser Branche und habe so etwas noch nicht erlebt.
septembre 2017

Cet hôte a 21 commentaires pour d'autres propriétés.

Voir d'autres commentaires

Hôte : Angi

Llucmajor, EspagneMembre depuis juillet 2012
Profil utilisateur de Angi
29 commentaires
Hallo! Wir leben ganz nah am Es Trenc Strand und wie ich finde ist das der schönste Fleck auf der ganzen Insel:-) Wenn ihr den Sommer und den Strand mögt, dann kommt im Juli/August. Ich mag jedoch die Monate Juni/September/Oktober, da das Wasser noch warm und der Strand wenig be…
Langues : Deutsch, English, Español
Taux de réponse : 100%
Délai de réponse : Dans la journée
Communiquez toujours via AirbnbPour protéger votre paiement, ne transférez jamais d'argent et n'établissez pas de contact en dehors du site ou de l'application Airbnb.

Le quartier

Appuyez sur la touche Flèche vers le bas pour intervenir sur le calendrier et sélectionner une date. Appuyez sur la touche Point d'interrogation afin d'afficher les raccourcis clavier pour modifier les dates.

Arrivée

Appuyez sur la touche Flèche vers le bas pour intervenir sur le calendrier et sélectionner une date. Appuyez sur la touche Point d'interrogation afin d'afficher les raccourcis clavier pour modifier les dates.

Départ
Vous ne serez débité que si vous confirmez

Logements similaires