ein freundliches Gästezimmer mit Morgensonneein eigenes Bad mit Dusche und WC
ein paar Schritte zum Baden im See

Chambre privée

1 voyageur

1 chambre

1 lit
Veuillez entrer le nombre d'adultes.
Adultes
1
Veuillez entrer le nombre d'enfants.
Enfants
De 2 à 12 ans
0
Veuillez entrer le nombre de bébés.
Bébés
- de 2 ans
0
1 voyageur au maximum. Les bébés ne sont pas pris en compte dans le nombre de voyageurs.
Vous ne serez débité que si vous confirmez

Ob Baden im See oder Sightseeing in wunderschöner Natur ein Ausflug nach München - alles ist möglich
...Swimming in the lake, following the beautiful Bavarian Heritage, visiting Munich ...whatever you want.....
Ankunftszeit bitte im voraus klären...

Le logement

die Wohnung liegt einzigartig ruhig, direkt gegenüber eine wunderschönen Barock-Kapelle.
Die Schlafcouch ist sehr komfortabel, mit Lattenrost und hat die Masse eines französischen Bettes (160X 210)


Le logement
Capacité d'accueil : 1
Salles de bain : 1
Type de lit : Canapé convertible
Chambres : 1
Lits : 1
Arrivée : À partir de 18:00
Départ : 09:00
Type de logement : Chambre privée

Équipements
Internet
Cuisine
Internet sans fil
Shampooing

Prix
Réduction à la semaine : 10%
Communiquez toujours via Airbnb
Pour protéger votre paiement, ne transférez jamais d'argent et n'établissez pas de contact en dehors du site ou de l'application Airbnb.
En savoir plus

Règlement intérieur
L'entrée dans les lieux se fait à partir de 18:00

nicht Rauchen in der Wohnung, gern auf dem Balkon, Tiere nur nach Absprache, Küchennutzung nach Absprache möglich, verlasse den Ort so, wie Du ihn vorgefunden hast,


Annulations

Dispositif de sécurité
Extincteur

Disponibilité
Séjour de 2 nuits minimum

22 commentaires

Précision
Communication
Propreté
Emplacement
Arrivée
Qualité-prix
Profil utilisateur de Kerstin
août 2017
Margret ist eine unkomplizierte, wunderbare Gastgeberin und äußerst hilfsbereit. Die Unterkunft ist sehr sauber und schön. Danke für die Küchenmitbenutzung! Super Aufenthalt!

Profil utilisateur de Ineke
juillet 2017
Margarete ist eine tolle Gastgeberin.

Profil utilisateur de Andreas
janvier 2016
Mach ich doch gerne ich fühlte mich sehr aufgehoben , sehr willkommen . hoffe auch das ich alles gut hinterlassen habe . Sehr schön war das alles so unkompliziert, so offen und einfach war. Mich gleich wohl fühlte beim Schrift verkehr , zwischen mir und der Gastgeberin. Das vertrauen das Zimmer zu vermieten obwohl Du nicht da warst. mich nicht gekannt hast . Das ich einfach so mitteilen möchte.

Profil utilisateur de Krisztián
décembre 2015
Margret war eine sehr nette Frau und Gastgeberin. Das Zimmer war für mich sehr entsprechend, und gab kein Peoblem, als ich das Zimmer wollte erneut buchen. Das mitbenutzerte Küche war auch super. Ich würde gern wieder Gast, bei Ihnen!

Profil utilisateur de Claudia
août 2015
Margret ihre herzliche Art, lässt einen sofort heimisch fühlen. Die Mitbenutzung der Küche war sehr angenehm. Es ist eine ländliche, ruhige und dennoch ansprechende Gegend. Die Nachbarn sind alle sehr nett, gastfreundlich, bei Parkproblemen ganz zuvorkommend. Die Werbung mit paar Schritten zum See fand ich allerdings irreführend und war bei meiner Ankunft mir sofort der überflüssigen Mitnahme meines Liegestuhls bewusst. Die Straße zum See war gebührenpflichtig und den Aufwand mir eine Genehmigung bei der Gemeinde zu holen und zu bezahlen sparte ich mir im Urlaub. Mit Nordic Walking Stöcken oder dem Fahrrad der Vermieterin ist die Erkundung der Umgebung und des Sees allerdings auch problemlos möglich. Zum Baden fand ich dann andere Stellen.

Profil utilisateur de Kerstin
août 2015
Ich kann diese Unterkunft sehr empfehlen. Der Kontakt mit Magret war zuverlässig, freundlich und flexibel. Das Zimmer sauber und gemütlich.

Profil utilisateur de Marion
août 2015
Die Herzlichkeit mit der ich willkommen war - und gleichzeitig die zeitliche/örtliche Unabhängikeit von der Gastgeberin fand ich bemerkenswert. Alle Absprachen haben sehr gut funktioniert. Die Beschreibung der Unterkunft war absolut exakt. Zum Beispiel ist die Bushaltestelle tatsächlich fast vor der Tür. Der Bus fährt nicht allzu oft (für einen "Städter" wie mich), aber ohne Zeitdruck ist das wunderbar planbar. Man kommt damit sozusagen "überall" hin. Das erste zusammentreffen (Check in) war zeitlich flexibel, ab 18 Uhr und eben auch später - nur nicht gerade erst in der Nacht. Es gibt zum Zimmer ein eigenes (!) Bad mit Dusche, Waschbecken, WC, frische Handtücher und eine Flasche Wasser auf dem Nachttisch - was bei der herrschenden Hitze einfach nur toll war. Die ersten Begrüßungsworte gingen direkt in ein etwas längeres interessantes Gespräch über. Aber vor allen Einzelheiten bekam ich den Schlüssel, damit fühlt ich mich gleich so unabhängig uns selbstbestimmt "wie zu Hause". Die ausführliche Kenntnis der Örtlichkeit meiner Gastgeberin habe ich (leider) nicht gebraucht, da ich mit der Umgebung vertraut bin. Der Weg zum See runter war teilweise etwas steil, mit Zeit und Ruhe aber kein Hindernis auch für etwas ältere Gäste wie mich. Der Badeplatz der Gemeinde ist wirklich gut: genug Platz, Schatten unter Bäumen auch bei Hitze hervorragen. Und um nicht immer auf den kleinen und großen Kieselsteinen balancieren zu müssen, gibt es eine Badeinsel, die natürlich auch zum ins Wasser hüpfen genutzt wird. Der Handy-Empfang ist nicht überall gegeben, ich fand aber ein paar Stellen an denen ich den Empfang sicherstellen konnte. Direkt an der Tür ist eine Steckdose zum laden. - Sozusagen als Ausgleich zum Handy-Empfang (die Ortsbewohner wollen wohl keinen Mast bei sich haben), gab es von meiner Gastgeberin einwandfreies WLAN, uneingeschräkt in Menge (so schien es mir) und an jedem Ort. Somit konnte ich meine elektronische Tageszeitung (aus meiner Heimat) über WLAN direkt nach dem Wachwerden runterladen und noch im Bett anfangen zu lesen! Genial. Radio (im Zimmer) und TV (im Wohnzimmer der Gastgeberin) sind vorhanden, aber Dank WLAN habe ich mir die Tagesschau - zu einer anderen als der Sendezeit - wieder direkt aus dem Netz geholt. Unsere Gespräche wurden im Laufe der Zeit ein immer noch schönerer Gedankenaustausch und, beinahe hätte ich es nicht erwähnt, es gibt unzählige interessante Büchen, zum Teil auch direkt im Regal in "meinem" Zimmer. Alles in Allem hatte ich eine wirklich schöne Zeit bei Margret. Ich hoffe, dass sich noch einmal die Gelegenheit ergibt wieder bei ihr Gast zu sein.

Berg, AllemagneMembre depuis février 2014
Profil utilisateur de Margret

I love to travel..., and the ocean...,

Langues : Deutsch, English
Taux de réponse : 100%
Délai de réponse : Dans la journée

Le quartier

Logements similaires