view from one balconykitchen
Single room in a plant-filled flat

Chambre privée

1 voyageur

1 chambre

1 lit
Veuillez entrer le nombre d'adultes.
Adultes
1
Veuillez entrer le nombre d'enfants.
Enfants
De 2 à 12 ans
0
Veuillez entrer le nombre de bébés.
Bébés
- de 2 ans
0
1 voyageur au maximum. Les bébés ne sont pas pris en compte dans le nombre de voyageurs.
Vous ne serez débité que si vous confirmez

The room is in a cozy apartment, with 2 PhD flatmate.
There are two balconies with a nice view of the surrounding mountains.
Spacious living room and kitchen, with a dish washer.
Near the university, supermarkets.


Le logement
Capacité d'accueil : 1
Salles de bain : 2
Type de lit : Vrai lit
Chambres : 1
Lits : 1
Type de logement : Chambre privée

Équipements
Cuisine
Internet
Produits de base
Shampooing

Annulations

Dispositif de sécurité
Extincteur
Porte de la chambre avec verrou

Disponibilité
Séjour de 2 nuits minimum

1 commentaire

Profil utilisateur de Angela
janvier 2016
Ich durfte 11 wunderbar ergholsame Tage in Nghias Unterkunft verbringen. Nghia selbst konnte ich persönlich nicht kennenlernen, doch er hat über emails dafür gesorgt , dass ich problemlos Zugang zum Appartment, Schlüssel und alle notwendigen Infos für einen angenehmen Aufenthalt erhielt. Er war schriftlich überaus aufmerksam und stets bereit Fragen zu beantworten oder Hilfestellung, falls nötig, zu geben. Die Unterkunft war wie beschrieben, angenehm für mich als jung gebliebener Mensch, der nach wie vor die studentische Lebensweise schätzt. Während meines Aufenthalts genoss ich die Unabhängigkeit und die Auszeit aus der Verpflichtung sozial aktiv zu sein, d.h. ich schätzte die Zurückhaltung und Toleranz des anwesenden Mitbewohners Nghias, der stets ansprechbar war, jedoch keine Erwartungen an soziale Kontakte stellte. Ein warmes ordentliches Zimmer, eine gut ausgestattete Küche, heiße Dusche, Internet-Zugang und persönliche Unabhängigkeit machten meine Zeit in Rovereto zu einem persönlichen Genuss und brachten echte Erholung. Zwei Supermärkte in der Nähe sicherten meine Versorgung - auch an den Sonn- und Feiertagen! Die Busverbindungen sind z.T. etwas spärlich, doch da ich das Wandern liebe, war dies kein Thema für mich. Die Altstadt Roveretos selbst war ein Besuch wert und mehr noch seine Umgebung, die faszinierenden Berge. Das Wetter erlaubte jeden Tag eine andere Bergtour und so eröffneten sich mir immer neue Ausblicke vom M. Finoncchio, La Becca, Cima Alta, M. Stivo, M. Zugna, M.Biaeno. Auch ein Besuch bei den 'Orme delle Dinosaurier ', sowie die Wanderung entlang des 'Sentiero delle teragnole' war nachhaltig beeindruckend, ebenso wie ein Tagesausflug nach Ala und von dort aus durch den unberührten Schnee zur Malga Foppiano. Auf meiner (SENSITIVE CONTENTS HIDDEN)-Seite habe ich alle meine Touren mit Fotos veröffentlicht. Liebend gerne hätte ich noch mehr Zeit in Rovereto in Nghias gemütlichem Heim und der begeisternden Landschaft um Rovereto, von der noch so vieles unentdeckt blieb, verbracht , doch die Pflicht ruft ;-)! Keine Frage: ich würde jederzeit gerne wieder hierher kommen!!!

Rovereto, ItalieMembre depuis janvier 2014
Profil utilisateur de Nghia

Like clean and safe apartments

Langues : English

Le quartier

Logements similaires