Erpel, Unkel und Umgebung

Dominik Und Mo
Dominik Und Mo
Membre depuis 2015
Dominik Und Mo

Erpel, Unkel und Umgebung

Sehenswürdigkeiten
Fußläufig erreichbar. Liegt am Rheinsteig. Gastronomie (auch vegetarisch) vorhanden. Tolle Aussicht nach Linz, Remagen und Unkel.
Erpeler Ley
Fußläufig erreichbar. Liegt am Rheinsteig. Gastronomie (auch vegetarisch) vorhanden. Tolle Aussicht nach Linz, Remagen und Unkel.
Wechselnde hochkarätige Ausstellungen. Workshops und Lesungen für Kinder.
13
habitants recommandent
Arp Museum Bahnhof Rolandseck
1 Hans-Arp-Allee
13
habitants recommandent
Wechselnde hochkarätige Ausstellungen. Workshops und Lesungen für Kinder.
Historische Brücke. Eingestürzt im 2. Weltkrieg. Die Ludendorff-Brücke, als Brücke von Remagen bekannt, war eine zweigleisige Eisenbahnbrücke über den Rhein zwischen Remagen und Erpel.
12
habitants recommandent
Pont de Remagen
11 An der Alten Rhein Bridge
12
habitants recommandent
Historische Brücke. Eingestürzt im 2. Weltkrieg. Die Ludendorff-Brücke, als Brücke von Remagen bekannt, war eine zweigleisige Eisenbahnbrücke über den Rhein zwischen Remagen und Erpel.
Aussichtspunkt erreichbar mit einer Zahnradbahn oder auf einer Wanderung
49
habitants recommandent
Drachenfels
49
habitants recommandent
Aussichtspunkt erreichbar mit einer Zahnradbahn oder auf einer Wanderung
Städte
Orte in der Nähe
Rheinpromenade, Rhein in Flammen, Wandern, Altstadt, Kunstmarkt, Einkaufen, Lebensmittel
Unkel
Rheinpromenade, Rhein in Flammen, Wandern, Altstadt, Kunstmarkt, Einkaufen, Lebensmittel
Mit der Fußgängerfähre von Erpel nach Remagen alle 15 Min und zurück.
7
habitants recommandent
Remagen
7
habitants recommandent
Mit der Fußgängerfähre von Erpel nach Remagen alle 15 Min und zurück.
11
habitants recommandent
Königswinter
11
habitants recommandent
Bad Honnef
7
habitants recommandent
Bad Neuenahr-Ahrweiler
7
habitants recommandent
Altenahr
Die internationale, ehemalige Hauptstadt Deutschlands mit Universität, vielen Museen und Shoppingmöglichkeiten.
33
habitants recommandent
Bonn
33
habitants recommandent
Die internationale, ehemalige Hauptstadt Deutschlands mit Universität, vielen Museen und Shoppingmöglichkeiten.
14
habitants recommandent
Linz am Rhein
14
habitants recommandent
Zu Fuß zum Bäcker in der Altstadt (außer montags)
Erpel
Zu Fuß zum Bäcker in der Altstadt (außer montags)
Aktivitäten
Tages und Halbtages Ausflüge
Ein sehr schön am Berg und in der Natur gelegener Zoo.
13
habitants recommandent
Zoo Neuwied
160 Waldstraße
13
habitants recommandent
Ein sehr schön am Berg und in der Natur gelegener Zoo.
Wandern zum Marienkloster (Gastronom vor Ort)
Dernau
Wandern zum Marienkloster (Gastronom vor Ort)
Wandern zum Drachenfels und zahlreichen Burgen und Gipfeln
21
habitants recommandent
Siebengebirge
21
habitants recommandent
Wandern zum Drachenfels und zahlreichen Burgen und Gipfeln
Der Rheinsteig verläuft unmittelbar hinter dem Haus entlang. Zwischen Bonn, Koblenz und Wiesbaden führt der 320 km lange Rheinsteig rechtsrheinisch auf überwiegend schmalen Wegen und anspruchsvollen Steigen bergauf und bergab zu Wäldern, Weinbergen und spektakulären Ausblicken.
Rheinsteig | Start- & Zielpunkt Wiesbaden
146 Rheingaustraße
Der Rheinsteig verläuft unmittelbar hinter dem Haus entlang. Zwischen Bonn, Koblenz und Wiesbaden führt der 320 km lange Rheinsteig rechtsrheinisch auf überwiegend schmalen Wegen und anspruchsvollen Steigen bergauf und bergab zu Wäldern, Weinbergen und spektakulären Ausblicken.
Westerwaldkreis
Wandern
Empfehlungen in der Nähe
Zu Fuß zum Bäcker in der Altstadt
Erpel
Zu Fuß zum Bäcker in der Altstadt

Conseils sur la ville

Déplacements
Bahnhof Erpel
RB 27 nach Linz (5 Min) Neuwied (23 Min) Koblenz (45 Min) und Bad Honnef (6 Min) Bonn (35 Min), Köln (55 Min)
Manières de faire des économises
Supermärkte etc. in Unkel
Vorteil Center (riesig), Lidl, Aldi, dm, Fressnapf, Baumarkt, Friseure, Tankstellen…
Coutumes et culture
Erpeler Weinfest
Im September, überregional bekannt. Das Fest erinnert an Erpels Vergangenheit als Weinanbaugebiet.
Coutumes et culture
Karneval
Mit Umzug im Februar
Coutumes et culture
Tag des offenen Denkmals
Am 2. Sonntag im September. Das Neutor und der historische Eisenbahn-Tunnel öffnen ihre Tore für Besichtigungen.
Coutumes et culture
Tag der Dahlie
Im August. Erpeler Blumentälchen an der Heistererstraße, umweit des Bürgersaals und Kindergartens. Die dort beheimateten Gärtner und Imker öffnen an diesem Tag ihre Pforten. Interessierte erfahren etwas über die Geschichte der Dahlie und können verschiedene Sorten des Erpeler Honigs kosten. Zwei Dahliensorten sind inzwischen sogar nach Erpel benannt: die “Herrlichkeit Erpel” und “Erpeler Ley”. Beide zieren mit unzähligen anderen Blüten die Festwagen am Umzug zum Weinfest.
Coutumes et culture
Klappern am Karfreitag
Wenn in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag nach der Messe die Glocken verstummen, um an die Todeszeit Jesu Christ bis Ostern zu erinnern, beginnt in Erpel die Zeit des Klapperns. Mit verschiedenen Klapperinstrumenten ziehen die Klapperjungen und -mädchen in Erpel vom Sonnenaufgang bis zum späten Nachmittag durch Erpels Straßen und Gassen. Die Gruppe besteht aus 20 bis 30 Kinder meist im Grundschulalter. Mitmachen können aber alle Kinder und Jugendlichen, die Lust haben.
Ne manquez pas
Traditioneller Osterlauf
Ostersamstag richtet der TuS Erpel traditionell den Osterlauf auf der Erpeler Ley aus. Es treten Sportler und Sportlerinnen von nah und fern gegeneinander an und der Osterhase ist auch dabei.
Réservez avant de partir
Wanderung von Köln nach Erpel
Inkl. Verpflegung am letzten Aprilwochenende.
Coutumes et culture
Rhein in Flammen
Am ersten Samstag im Mai. Dabei fahren 50 leuchtend geschmückte Schiffe von Linz über Erpel nach Bonn den Rhein entlang. Dessen Ufer und Sehenswürdigkeiten werden durch rote Bengalfeuer in ein buntes Lichtermeer verwandelt. Fünf Feuerwerke auf der Strecke sorgen zusätzlich für eine romantische Kulisse.
Ne manquez pas
Nikolauslauf
Als Pendant zum Osterlauf findet im Dezember der Nikolauslauf am ersten Sonntag im Dezember statt.
Déplacements
Rheinsteig
Der Rheinsteig verläuft unmittelbar hinter dem Haus entlang. Zwischen Bonn, Koblenz und Wiesbaden führt der 320 km lange Rheinsteig rechtsrheinisch auf überwiegend schmalen Wegen und anspruchsvollen Steigen bergauf und bergab zu Wäldern, Weinbergen und spektakulären Ausblicken.